Aktuelle Meldungen

Regulärer Trainingsbetrieb unter Beachtung der aktuellen Coronaregeln, siehe unten.

Das Training findet im Würmtal-Stadion Jahnstraße bis zu den Herbstferien zu folgenden Trainingszeiten statt:

  •        Trainingsgruppe 3 (TG3): Dienstag: 16:15 – 17:45 (ab 2.Klasse) und Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •        Trainingsgruppe 2 (TG2): Dienstag: 16:15 – 17:45 und Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •        Trainingsgruppe 1 (TG1): Dienstag: 16:15 – 17:45 und Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •        Jugendgruppe (JG): Dienstag 17.00 – 18.45 und Donnerstag 18.00 – 20.00 Uhr
  •        U16 -U23 Dienstag 18.00 – 20.00 und Donnerstag 00 – 20.00 Uhr
  •        Ü20 Mittwoch 19.00-20.00

Für alle gelten Abstands- und Hygieneregeln. Zur Kontaktnachverfolgung werden Teilnahmelisten erstellt. Ein Test ist für Training im Freien nicht notwendig.

 

Anmeldung zum Schnuppertraining und Informationen je nach Altersklasse unter den entsprechenden Emailadressen oben.

Zum ersten Schnuppertraining bringen Sie bitte den ausgefüllten Anmeldeantrag (hier)

Wir haben damit die korrekten Namen und Ansprechpartner der Athleten und können auch im Schnuppertraining bereits Versicherungsschutz gewähren.

Die Anmeldung wird erst nach dreimaligem Schnuppertraining und dem Wunsch weiterzumachen an die Spvgg Geschäftsstelle weitergegeben. Erst dann erfolgt der Eintritt in die Abteilung bzw. den Verein.

Wird das Schnuppertraining beendet, vernichten wir die Anmeldung. Dann erfolgt kein Vereinseintritt und es entstehen keine Kosten.

Die Kosten für Mitglieder setzten sich aus dem Beitrag zur Spvgg und dem Abteilungsbeitrag der Leichtathleten zusammen.

In der Bildergalerie sind nun die Bilder der Vereinsmeisterschaft vom 21.7.2021 link

Am Mittwoch 21. Jul fanden im Rahmen eines Trainings die Vereinsmeisterschaften der jüngeren Jahrgänge (unter 12 Jahren) im Würmtalstadion statt.

Nach sehr langer Wettkampfpause und mit eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten war das ein willkommener Anlass einer sportlichen Standortbestimmung und eines fröhlichen Kräftemessens in der Trainingsgruppe. Alle Kinder hatten großen Spaß und waren mit Begeisterung dabei.

Die Wettkämpfe bestanden aus Sprint, Wurf, Weitsprung und einem abschließenden Mittelstreckenlauf: 400m für die Jüngsten, 100m für die etwas Älteren.

Unsere Vereinsmeister im Dreikampf.

  •      W11 Louisa Schindele
  •      W10 Sama Rivadeneira
  •      W9 Lara Fritzsche
  •      W8 Sarah Schmelzer
  •      W7 Franziska Olawsky

  •      M11 Lasse Hülder
  •      M10 Felix Thulfaut
  •      M9 Chezhian Pethanan
  •      M8 Lukas Fritzsche
  •      M7 Jakob Olawsky
  •      M6 Leo Thulfaut

Wir gratulieren herzlich.

Die komplette Ergebnisliste gibt es hier

Regulärer Trainingsbetrieb unter Beachtung der aktuellen Coronaregeln, siehe unten.

Das Training findet im Würmtal-Stadion Jahnstraße zu folgenden Trainingszeiten statt:

  •       U08: Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •       U10: Dienstag: 16:15 – 17:45 und Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •       U12: Dienstag: 16:15 – 17:45 und Mittwoch 16.45 – 18.15 Uhr
  •       U14 Dienstag 17.00 – 18.45 und Donnerstag 18.00 – 20.00 Uhr
  •       U16 -U23 Dienstag 18.00 – 20.00 und Donnerstag 00 – 20.00 Uhr
  •       Ü20 Mittwoch 19.00-20.00

Für alle gelten Abstands- und Hygieneregeln. Zur Kontaktnachverfolgung werden Teilnahmelisten erstellt. Ein Test ist für Training im Freien nicht notwendig.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Trainieren.

Die Leichtathleten war sehr aktiv und erfolgreich bei der Initiative „Sportkreis BB bewegt sich-Challenge“ des Sportkreises Böblingen.

Als eine von 3 Abteilungen der Spvgg haben die Leichtathleten 7626 km von den 17505 km der Spvgg beigetragen.

Insgesamt waren 92 der 190 Mitglieder der Leichtathletikabteilung aktiv dabei. Damit haben sich fast die Hälfte der Mitglieder (48,4%) an der Challenge beteiligt. Eine sehr schöne Aktivierungsquote.

Besonders aktiv waren dabei unsere jüngsten Jahrgänge die U10 mit 84%, gefolgt von den U8 mit 71%. Besonders bewegungsfleißig waren die Erwachsenen mit 125km im Schnitt für die Aktiven Teilnehmer. Das hätte im Gesamtklassement aller Vereine zu Platz 2 gereicht, nur knapp hinter dem Sieger Lauftreff Schönaich.

Altersklasse

Aktive Mitglieder

% aktiv

Erzielte km

Ø km Aktive

         

Erwachsene

35 von 62

56%

4400 km

125 km

U16-U20

5 von 32

16%

233 km

47 km

U14

13 von 35

37%

660 km

51 km

U12

8 von 23

35%

757 km

95 km

U10

21 von 35

84%

1340 km

64 km

U8

10 von 14

71%

331 km

31 km

Die fleißigsten und bewegungsaktivsten Einzelathleten nach Altersklassen folgen unten

Erwachsene

  1.      Jörg Kremer, 346 km
  2.      Hannah Brinkmann, 328km
  3.     Thomas Göpfert, 286 km

U16-U20

  1.     Nicolas Österreicher, 89km
  2.     Hannah Wright, 84km
  3.     Christian Frank, 48 km

U14

  1.      Malte Gehring, 101km
  2.      Constantin Grieb,100 km
  3.      Hannah Höpfel, 64 km

U12

  1.      Felix Thulfaut, 157km
  2.      Louisa Schindele, 148km
  3.      Sarah Marie Kircher, 111km

U10

  1.      Moritz Illeson, 239km
  2.      Lara Fritzsche, 233km
  3.      Lukas Fritzsche, 224km

U8

  1.      Lina Lebhardt, 115km
  2.      Leo Thulfaut, 70 km
  3.      Emelie Clara Bartel, 67 km

Das sind teilweise sehr imposante Ergebnisse besonders im Bereich der Erwachsenen und der U10.

Der Glückwunsch geht aber an alle Teilnehmer, die erfolgreich etwas für ihre Gesundheit getan haben und auch mit viel Spaß und Engagement bei der Sache waren. Den Corona Einschränkungen wurde etwas entgegengesetzt und jeder aktive Teilnehmer kann sich als Sieger fühlen. Der Dank geht an die Koordinatoren der Leichtathletik Markus Fritzsche für die Gesamtorganisation und Josef Kneer für die Ergebniserfassung und wöchentliche Meldung,